Wir waren Fremde von Insel zu Insel.
Aber am Mittag, als uns das Meer bis ins Bett stieg,
lief die Vergangenheit wie Kielwasser an unseren Fersen ab,
wir glitten hinaus und die abgesteckten Meerstraßen der Fischer
galten nicht für uns.                                      nach Hilde Domin

 

...von einer Hochzeit geträumt!
Oben beim Leuchtturm, wo die Küste einen Knick nach Nordost macht und der Blick die Seele betrunken; wo weiß glänzende Schiffe mich begleiten...
    
nichts Anderes will ich als fallen aus der Spur gewohnten Lebens;
auf dem zarten Federstrich, am fernen Horizont,
mit Dir dem Glück entgegen.

Unten in Hör-weite des Meeres, im weichen, warmen Sand, an glitzernder Wasserfläche, den Wind in den Haaren will ich mein Versprechen geben. 
Meine Stimme wird sich in Deiner Ohrmuschel verfangen, 
unnachgiebig zart...

Diesen besonderen Ort - und noch andere (Großsegler, Seebrücken) - gibt es wirklich! An der Ostsee zwischen Wismar und Rostock.